Dessert Rezepte

Valentins Tag Cake Pops Rezept

Halloo ­čÖé

Mitten im letzten Anlauf des Semester-Endsstress ist mir eingefallen dass ich da ja noch so eine Rezept Idee hatte die ich Euch gern unterbreiten w├╝rde. Und zwar ist ja bald Valentinstag… mein Freund findet diesen Tag super wichtig und trotz der Tatsache dass ich das noch nie richtig gefeiert habe bisher m├Âchte ich seinem Wunsch da gern nach kommen!

Ich hatte noch etwas Kuchen über von einer vorherigen Back-Aktion und was macht  man mit übrigem Kuchen? Richtig. Cake Pops auf amerikanische Art! 

Und zwar habe ich f├╝r eine Freundin eine „Bitch-Lasagna“ gebacken – falls ihr nicht wisst was das ist – subscribed to PewDiePie bei youtube ­čśÇ dann versteht ihr mich!

Naja auf jeden Fall ist davon super viel Zitronen-Kuchen übergeblieben und ich habe das quasi direkt genutzt um diese niedlichen Herzen zu machen. 

Für die Herzen braucht ihr: 

  • Leftover Kuchen (bei mir war das ungef├Ąhr ein halbes Blech Zitronenkuchen)
  • eine Packung Philadelphia oder anderen Frischk├Ąse
  • wei├če und dunkle Schokolade
  • Geb├Ąckschmuck
  • Lebensmittelfarbe
  • Cake-Pop Stiehle

Zubereitung:

  1. Nehmt Euch den Kuchen und die Philadelphia und gebt beides zusammen in eine K├╝chenmaschine bzw. einen Mixer. Oder wenn ihr keinen Mixer nutzen wollt/k├Ânnt – kr├╝melt den Kuchen in eine Schale und verknetet ihn mit der Philadelphia zu einem neuen Teig
  2. Diesen Teig formt ihr dann zu kleinen Herzen 
  3. Schmelzt w├Ąhrenddessen eine der beiden Schokoladensorten in einem Fondue oder im Wasserbad
  4. Nun nehmt ihr die Cake-Pop Stiehle, tunkt ein Ende in die┬á Schokolade und spie├čt anschlie├čend die Herzen auf┬á
  5. Ich lege die Cake-Pops dann immer kurz ins Gefrierfach oder im Winter einfach nach drau├čen (Lifehack) damit sie besser auf den Stiehlen halten
  6. Wenn sie etwas abgek├╝hlt/fest sind k├Ânnt ihr die Herzen nach Herzenslust (wow Charly) in die Schokolade tunken, auf Backpapier ablegen und dekorieren wie ihr m├Âgt
  7. Und dann packt ihr die sch├Ân ein und schenkt sie Eurem liebsten

Guten Appetit!

(hier seht ihr nochmal wie ich das gemacht habe) 

Also, Liebe geht ja durch den Magen. Bei meinem Freund ist das zumindest definitiv so :3 also freut sich Eurer vielleicht auch! Und selbst wenn nicht, man kann die auch ganz wunderbar alleine essen falls ihr gar keinen Freund/ne Freundin zum beschenken habt. 

Who cares. 

Naja. Da ich wahnsinnig im Stress bin war es das für heute, ich freue mich wenn es Euch trotzdem gefallen hat und verabschiede mich! 

Schaut Euch doch gern z.B. meine Schnatz Cake-Pops an wenn ihr gern so Special-Sachen backen wollt so wie ich ­čśÇ┬á

Bis bald!

xoxo

Charly

You Might Also Like...

1 Comment

  • Reply
    Rezept - Gesunde Kekse und Realtalk - Princess Charles
    M├Ąrz 19, 2019 at 2:49 pm

    […] eine sch├Âne Rest Woche! Habt ihr meinen letzten Post schon gelesen? Ihr findet ihn sonst nochmal hier! W├╝rde mich freuen wenn ihr meine Artikel teilt wenn sie Euch gefallen haben! Das hilft mir echt […]

Leave a Reply